Airplast Schalungen für Betondecken

Allgemeine Angaben
Zustand:
neu

Spannbetondecken - Spannbeton-Fertigdecken - Montagedecken - Elementdecken - Spannbeton-Fertigdecken

 

Airplast Schalungen

Das sicherste und entwickelteste System für die Entlastung von Fertigbetondecken und zur Realisierung von Betondecken, die am Ort der Baustelle geschüttet werden

 

Höhere Stabilität bei Begehung

Die Form von Airplast liefert eine großen Versteifung, es kann vollkommenen sicher während der Arbeiten betreten werden.

Airplast Schalungen stehen in 8 unterschiedlichen Größe und Höhen zur Verfügung:


AIRPLAST H12 85 × 40 x H12 cm

AIRPLAST H16 85 × 40 x H16 cm

AIRPLAST H20 85 × 40 x H20 cm

AIRPLAST H24 85 × 40 x H24 cm

AIRPLAST G-H9 73.5 × 31.5 x H9 cm

AIRPLAST G-H13 75 × 32.5 x H13 cm

AIRPLAST G-H17 75 × 32.5 x H17 cm

AIRPLAST G-H21 75 × 32.5 x H21 cm


DEM POLYSTYROL AUSWEICHEN

AIPLAST hat einige Unterfüßchen (15 mm), die stabil an dem Beton der Fundamentplatte
anhängen und die jede zukünftige Bewegung verhindern.

AIRPLAST ist aus Polypropylen produziert; deshalb hat es eine erhöhte Resistenz, wenn man es begeht, es gibt keine Brüche während der Bauphase

AIRPLAST ist wasserdicht, es behält kein Wasser im Laufe der Zeit.
Es verhindert eine Verformung durch Feuchtigkeit.

Da die Schalungen wasserdicht sind, geht man kein Risiko ein, dass das Wasser aufgenommen wird; die Vollendung der Laibung der Beton-Oberfläche wird immer sehr gut sein,

AIPLAST enthält kein schädliches oder explosives Gas; deswegen ist es nicht notwendig eine
Entlüftung um eine REI Schalung einzusetzen.


Die Anpassungen

AIRPLAST besteht aus Recycling-Polypropylen, deshalb kann es in einer einfachen und schnellen Weise geschnitten m erforderliche Anpassungen durchzuführen. Die Schalungen sind im oberen Teil bezeichnet, wo der Schnitt durchgeführt werden muss, sodass die Übereinstimmungen perfekt sind.

Die Schnitte, in verschiedenen Größen, erlaubt es in einer sehr exakten Weise, um geometrischen Formen nicht folgen zu müssen.

AIRPLAST hält die Baustelle sauber: im Unterschied zu dem Polystyrol werden keine Späne mit dem Schnitt herstellt.

 

AIRPLAST FERTIGBAUPLATTEN

Die Schalung AIRPLAST eignet sich in einer vollkommenen Weise für die Verbindung der Fertigbauplatten. Die Elemente werden in dem Fabrikgebäude auf den frischen Beton positioniert und die Betonplatten werden zur Baustelle transportiert, wo sie eingebaut werden.

Im Gegensatz zu dem Polystyrol, gibt AIRPLAST beträchtliche Vorteile, von einem Arbeits- und logistischen Gesichtspunkt aus betrachtet.

 

Airplast ist

• WASSERDICHT
• LEICHT
• STAPELBAR


AIRPLAST IST GEEIGNET FÜR:

Tiefgaragenparkplätze
Parkhäuser
Spannbeton-Fertigdecken
Montagedecken
Elementdecken
Gewerbegebäude
Industriegebäude


AIRPLAST VORTEILE


Lösung Fertigbauplatten

Die Betonplatte, die gewöhnlich “predalles” genannt ist, wird wie Halb-Fertigbau beschrieben, weil eine Seite (gebildet von einer Fundamentplatte, Armierungsund Entlastungsgerüste) im Fabrikgebäude realisiert wird und zur Baustelle transportiert wird.

Danach wird die Vervollständigung (gebildet von einer Oberarmierung und einer vollständigen Betonschüttung) geradewegs auf der Baustelle realisiert.

 


Schüttung am Ort der Baustelle

AIRPLAST eignet sich auch für die Realisierung der Betondecken, die am Ort betoniert werden. Es ist nämlich eine Umsetzung der Gleichrichtungs- oder zweiachsigen Betondecken mit großen Spannweiten möglich.

Dank AIRPLAST weicht man der Nutzung des Polystyrol auf und man verringert den Verbrauch von Beton und Stahl. Die erhöhte Resistenz, bei einer Begehung und der Wasserundurchlässigkeit der AIRPLAST Schalung, erleichtert es die Arbeit auf Baustellen und realisieren eine perkefte Betondecke.


AIRPLAST Schalungen sind begehbar - nicht verwittbar - leicht und tragbar

 


AIRPLAST - Fragen und Antworten


Warum ist AIRPLAST besser als das Polystyrol?

Die AIRPLAST-Schalung ist wesentlich widerstandsfähiger als Polystyrol und bricht nicht in den Ecken. Außerdem ist es undurchlässig, hält also kein Wasser und gibt es nicht mit der Zeit ab.

 

Soll man die Entlüftungsventile wie in dem Polystyrol einfügen?

Die AIRPLAST-Schalung enthält kein schädliches Gas wie Styrol und benötigt daher kein Lüftungssystem, das sonst nach VV.FF vorgeschrieben wird, wenn ein Polystyrol verwendet wird, da es zu Explosionen neigt und unter Druck Kollateralschäden verursacht.

 

Kann ich AIRPLAST nur mit Vorgefertigten Deckenverwenden?

Schalung kann bei vorgefertigten Decken, aber auch bei Ortbeton Decken verwendet werden. Das Betonieren muss auf 2 Güsse erfolgen, damit die Hohlkörper nicht aufschwimmen (erst bis etwa 2 cm über Unterkante, zweite Schüttung auf restliche Höhe)

 Kontakt: ostacon24@gmail.com 

AGB`s - Allgemeine Geschäftsbedingungen

I. ALLGEMEINES

Für die gesamte Geschäftsverbindung gelten unsere nachstehend aufgeführten Verkaufs- und Lieferbedingungen, anders lautende Bedingungen des Käufers verpflichten uns nur, wenn sie von uns ausdrücklich schriftlich anerkannt sind. Unsere Angebote erfolgen bezüglich Preis, Menge und Liefermöglichkeit freibleibend. Ein Vertrag kommt erst zustande, wenn wir eingehende Aufträge schriftlich bestätigen oder diese ausführen.

Mündliche Absprachen und Erklärungen jeder Art sind für uns nur verbindlich, wenn wir sie schriftlich bestätigen. Eine Vereinbarung über Aufhebung der Schriftform kann im Einzelfall nur schriftlich erfolgen. Unsere Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Bei wesentlichen Änderungen der Einkaufspreise behalten wir uns eine Berichtigung der Verkaufspreise vor.

II. VERSAND, GEFAHRTRAGUNG

Der Versand erfolgt grundsätzlich ab Werk des Herstellers, zu Lasten und auf Risiko des Kunden. Wir behalten uns die Wahl des Versandweges und Versandart vor. Durch besondere Versandwünsche des Käufers und von ihm verlangte Eillieferungen verursachte Mehrkosten gehen voll zu Lasten des Kunden, Rücksendungen des Kunden reisen auf dessen Gefahr und Kosten.

III. AUSFÜHRUNG UND LIEFERUNG

Wir sind jederzeit bemüht, so rasch wie möglich zu liefern. Von uns genannte und bestätigte Liefertermine sind, sofern nicht ausdrücklich anders vereinbart, unverbindlich. Im Falle des Lieferverzuges ist uns eine angemessene Nachfrist von mindestens 4 Wochen zu setzen.

Verzögerungen bei unseren Zulieferungen schließen Verzug aus.
Nach fruchtlosem Fristablauf kann der Kunde vom Vertrag zurücktreten: weitergehende Ansprüche sind ausgeschlossen, es sei denn, unser Lieferverzug beruht auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.

Abrufaufträge können nur im Rahmen der Herstellungsmöglichkeiten zur Auslieferung gelangen. Bei Zahlungsverzug des Kunden oder wesentlicher Verschlechterung seiner Vermögensverhältnisse sind wir berechtigt, Lieferungen zurückzuhalten oder die Lieferung von Barzahlung abhängig zu machen.

IV. ZAHLUNG

Grundsätzlich gilt, vorbehaltlich anders Lautenden Vereinbarungen, die Zahlung per Vorkasse netto als vereinbart. Zahlungen gelten erst als bewirkt, wenn wir über den Betrag endgültig verfügen können.

Bei Zahlungsverzug sind sämtliche Forderungen gegen den Kunden sofort fällig; Skontoabzüge sind ausgeschlossen. Wir sind berechtigt, Zinsen in Höhe des üblichen Bankbruttozinses für Kredite auf den Rechnungsbetrag zu berechnen. Aufrechnung des Kunden ist nicht zulässig, Zurückbehaltungsrechte des Käufers sind ausgeschlossen.

V. EIGENTUMSVORBEHALT

Wir behalten uns das Eigentum an sämtlichen von uns gelieferten Waren (Vorbehaltsware) bis zur Bezahlung der gesamten Forderungen aus der Geschäftsverbindung vor. Der Weiterverkauf im ordentlichen Geschäftsgang ist gestattet. Der Kunde tritt hiermit seine Forderungen aus dem Weiterverkauf der Vorbehaltsware an uns ab, einschließlich der Forderungen aus Schecks und Wechsel.
Bis auf Widerruf ist der Käufer zum Forderungseinzug aus dem Weiterverkauf der Vorbehaltsware berechtigt. Im Falle des Widerspruchs hat er die Abnehmer der Vorbehaltsware zu benennen.
Der Verkaufserlös der Vorbehaltsware wird unter Anrechnung der Kosten dem Kunden gutgebracht.
Bei Zahlungsverzug erlischt das Besitzrecht des Kunden. Die Geltendmachung des Eigentumsvorbehaltes und eine damit verbundene eventuelle Rücknahme der Ware gilt nicht als Rücktritt vom Vertrag.

VI. BEANSTANDUNGEN, HAFTUNG, RÜCKTRITT

Mängelrügen sind unverzüglich nach Erhalt der Ware – spätestens innerhalb 8 Tagen – anzuzeigen. Anderenfalls gilt die Ware als genehmigt. Bei berechtigter Mängelrüge besteht nur Anspruch auf Ersatzlieferung.

Bei Fehlschlagen der Ersatzlieferung kann der Kunde Minderung des Kaufpreises oder Rückgängigmachung des Vertrages verlangen.

Eine weitergehende Haftung, gleich aus welchem Rechtsgrund, auch bei Verletzung vertraglicher Nebenpflichten sowie für Folgeschäden, ist ausgeschlossen. Tritt ein Kunde von einem bestätigten oder in Ausführung befindlichen Auftrag aus einem anderen als in diesem Punkt genannten Grund von seinem Auftrag zurück, so hat er sämtliche bis dorthin entstandenen Kosten, mindestens jedoch 30% des Nettowertes als Vertragsstrafe zu zahlen.

VII. ERFÜLLUNGSORT UND GERICHTSSTAND

Erfüllungsort und Gerichtsstand ist Wismar.
Widerruf, Änderungen, Berichtigungen und Aktualisierungen

Der Nutzer hat das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft zu erhalten über die personenbezogenen Daten, die über ihn gespeichert wurden. Zusätzlich hat der Nutzer das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung seiner personenbezogenen Daten, soweit dem keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht.

http://rechtsanwalt-schwenke.de

Datenschutz-Muster von Rechtsanwalt Thomas Schwenke - I LAW
Der Verkäufer akzeptiert folgende Zahlungsweisen:
  • Überweisung

Das könnte Sie auch interessieren

358 x angesehen
0 x gemerkt
Details zur Anzeige

Versandkosten auf Anfrage
Liefertermin: 1 - 2 Wochen ab Werk
Mindestbestellmenge: 360
1000000 verfügbar.

Anfrage stellen

Sie sind nicht als Benutzer angemeldet. Bitte geben Sie Ihren Namen und Ihre Emailadresse an!

Bitte beantworten Sie die Sicherheitsfrage:

Empfehlen Sie diesen Artikel